Caterina da Siena, Katharina von Siena

Caterina da Siena, Katharina von Siena (1347-1380)

Die hl. Caterina erblickte als 23. Kind ihrer Eltern im ital. Siena das Licht der Welt und hatte bereits mit sieben Jahren ihre erste Vision der ihr zulächelnden Gestalt des Erlösers. In ihren mystischen Schauungen (→ christliche Mystik) erfuhr sie eine innige Lebensgemeinschaft mit Christus, die ihr die Kraft verlieh, sich auf zahlreichen Reisen und in reger Korrespondenz tatkräftig für die Reform der damals zerrissenen Kirche einzusetzen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher noch keine Bewertung. Leider ...)